Pakt des Lichts

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Bewerbung eines Priesters  (Gelesen 4344 mal)

Morale

  • Raidgast
  • Schreiberlehrling
  • *
  • Beiträge: 4
Bewerbung eines Priesters
« am: 30. April 2015, 17:43:39 »

Hallo zusammen,

ich möchte mich gerne als Wundenversorger und Schildverteiler anbieten  :hello:

Zuerst zu mir, ich bin Tobias, 29 Jahre jung, geboren in Bochum, mittlerweile in Freising wohnhaft. Verheiratet und eine Tochter (9 Monate).
Meinen Unterhalt verdiene ich als zukünftiger Lottomillionär IT-Systemadministrator in einem Forschungsinstitut. Neben schuften (ahoi aus der Arbeit, Server Update  :mad:) und Unternehmungen mit meiner Familie lese ich gerne (Krimi, Horror, Fantasy), schaue Serien (dies und das) und sitze natürlich auch am PC.

WoW spiele ich seit Frühling 2005, seit Mitte 2005 gibt es meinen Priester Morale (der leider nicht mehr das Original ist). Bis Anfang Cata war ich relativ viel und erfolgreich am raiden, Classic die ersten Bosse in Naxx, TBC SWP die ersten Bosse vor dem dicken Nerf, WotLK LK 10er HC.
In Cata zerfiel dann mein aktueller Raid und ab da war ich mehr oder weniger als Casual unterwegs.

WoD reizte mich sehr stark und ich hab auch zu Beginn etwas geraidet, konnte meine neue Stelle (seit März 14) + frischer Papa mit raiden aber nicht unter einen Hut bringen.

Privat und Beruflich läuft nun alles in geregelteren Bahnen, weswegen ich wieder auf der Suche nach einem netten Raid bin. Am besten 1-2 Tage und eher kleiner (auch wenn ich in MC mit 40 begonnen habe, so finde ich doch einen kleineren Raid besser).

Mein Raid den ich zu Anfang WoD hatte, hat sich leider auch aufgelöst (und hatte auch auf  3+ Tage umgestellt).

So ging ich auf wowprogress und suchte einen passenden Raid.
Nun, gelandet bin ich bei euch. Ansprechender Text, kein „ Wir suchen alles bewerbt euch wir nehmen jeden, wollen unbedingt Mythic“, Forum dazu. 2 Tage. Angenehme Raidzeiten.
Wunderbar.

Zu meinem Char, bedingt durch die Pause ist das Gear eher mäßig.
Das ist mir leider auch klar, wenn euch das zu schlecht ist hab ich dafür Verständnis.
Ich versuche auch im LFR aufzustocken, leider droppt bei mir immer nur das, was ich schon in besser habe. :)

Ich bin derzeit Holy, habe aber keine Probleme damit Disc zu spielen, solange es kein Schatten ist (als DD bin ich eher mäßig) :oops:

Zum Schluss, ich bereite mich immer durch Guides vor, bringe genug Buffzeug mit, bin idR pünktlich, falls nicht gebe ich Bescheid.

Armorylink:
http://eu.battle.net/wow/de/character/shattrath/Morale/simple

Für weitere Fragen bin ich gerne zu haben.

Grüße

Tobias aka Morale
Gespeichert

Narenya

  • Geschichtsschreiber
  • Ratsmitglied
  • Großmeister der Lehren
  • **********
  • Beiträge: 10071
Re: Bewerbung eines Priesters
« Antwort #1 am: 30. April 2015, 18:07:18 »

Erstmal vielen Dank für Deine sehr schöne Bewerbung! :)

Bewerbung ist an die Ratsversammlung weitergeleitet und sobald ich meine Jungs erwischt habe, gibt es längeres Feedback.
Ich schick Dir per PN aber schonmal TS Daten, dann kannst Du meistens 1-2 (vorallem unseren Raidleiter Tyr/Patrick) von uns Abends dort Erwischen zum quatschen.

Aber schonmal eine erste Frage: Hättest Du denn Motivation auch am Schattendasein zu arbeiten?
(Keine Sorge, wir erwarten kein 40k DPS Monster ;) )
Gespeichert

Morale

  • Raidgast
  • Schreiberlehrling
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Bewerbung eines Priesters
« Antwort #2 am: 30. April 2015, 18:31:13 »

Hallo,
grundsätzlich habe ich keine Probleme damit bei bestimmten Bossen wegen Fähigkeiten oder Setup meine heiligen Prinzipien aufzugeben. ;)
Das sollte nur nicht zur Regel werden. Ich bin halt Heiler durch und durch, da gehe ich auf :D

Lieben Gruß
Tobi
Gespeichert

Narenya

  • Geschichtsschreiber
  • Ratsmitglied
  • Großmeister der Lehren
  • **********
  • Beiträge: 10071
Re: Bewerbung eines Priesters
« Antwort #3 am: 30. April 2015, 23:06:13 »

Hallo,
grundsätzlich habe ich keine Probleme damit bei bestimmten Bossen wegen Fähigkeiten oder Setup meine heiligen Prinzipien aufzugeben. ;)
Das sollte nur nicht zur Regel werden. Ich bin halt Heiler durch und durch, da gehe ich auf :D

Lieben Gruß
Tobi

Keine Sorge: Wir würden keinen Disziplinpriester suchen, wenn wir einen Schattenpriester wollten. ;)
Wir sind nur ein sehr kleiner Raid womit das Verhältnis von DDs zu Heilern mit nur einem Spieler schon sehr stark schwankt. Und damit nicht immer der gleiche Heiler DD machen muss (wobei meist ein DD Heiler machen musste  :oops:), wäre es halt gut Alternativen zu haben. :)

Equip ist erstmal zweitrangig, das wird schon über Missionen, LFR, Apexis etc. reinkommen. Aber direkt am Anfang dürfte es vermutlich nur für die "Farmbosse" reichen. Montag wären das noch Gruul und Erzfresser und nächsten Mittwoch ist ja schon wieder alles von den Toten auferstanden. Kannst Du am Montag?
Gespeichert

Morale

  • Raidgast
  • Schreiberlehrling
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Bewerbung eines Priesters
« Antwort #4 am: 01. Mai 2015, 09:34:11 »

Guten Morgen,

ja nächsten Montag hab ich Zeit.
Mittwochs hat meine Frau noch einen Sportkurs , der dauert aber auch nur bis ~19:40, also 20:00 sollte ich schaffen.

Ein schönes langes Wochenende   ;)
Gespeichert

Morale

  • Raidgast
  • Schreiberlehrling
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Bewerbung eines Priesters
« Antwort #5 am: 02. Mai 2015, 17:17:15 »

Hallo,
aus privaten Gründen muss ich die Bewerbung doch (erstmal) zurückziehen.
Falls sich daran was ändert und ihr dann noch einen Priester sucht würde ich wieder auf euch zukommen.

Sorry wegen dem evtl. entstandenem Aufwand  :oops:
Gespeichert

Narenya

  • Geschichtsschreiber
  • Ratsmitglied
  • Großmeister der Lehren
  • **********
  • Beiträge: 10071
Re: Bewerbung eines Priesters
« Antwort #6 am: 04. Mai 2015, 09:51:55 »

Hallo,
aus privaten Gründen muss ich die Bewerbung doch (erstmal) zurückziehen.
Falls sich daran was ändert und ihr dann noch einen Priester sucht würde ich wieder auf euch zukommen.

Sorry wegen dem evtl. entstandenem Aufwand  :oops:

Hallo Tobi,

Kein Thema. Schau einfach in Ruhe, wie es sich bei Dir entwickelt und passt. :)
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 22 Abfragen.